Über uns

Blaues Kreuz / Suchthilfe / Angebote für Unternehmen

Schützen Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden und machen Sie Suchtprävention in Ihrem Unternehmen zum Thema - zum Vorteil aller Beteiligten.

Das Angebot Sucht am Arbeitsplatz steht unter der Trägerschaft vom Blauen Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg und Blauen Kreuz Zürich

Die verschiedenen Angebote in der Früherkennung und Frühintervention von Suchtthemen am Arbeitsplatz werden von professionellen Fachkräften unserer kantonalen Kompetenzzentren durchgeführt. Sie verfügen über Ausbildungen (Universität, Fachhochschule) in den Bereichen Sozialarbeit, Psychologie und anderen therapeutisch-pädagogischen Bereichen und sie unterstehen der Schweigepflicht und halten sich an den Berufskodex der Sozialarbeit.

Telefonische Kurzberatungen bis 20 Minuten sind kostenlos.

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf - gerne klären wir mit Ihnen die individuellen Möglichkeiten.

Das Blaue Kreuz Schweiz ist eine Fachorganisation für Alkohol- und Suchtfragen. Seit mehr als einem Jahrhundert setzen wir uns für Prävention ein und für Menschen, die von Sucht betroffen sind und deren Umfeld. Um den Missbrauch von Alkohol und anderen Suchtmitteln nachhaltig zu reduzieren, engagieren sich neben unseren Fachpersonen viele Freiwillige.

 

Blaues Kreuz BE-SO-FR

Fachstelle Bern

Stephan Streit
Zeughausgasse 39
3011 Bern

031 311 11 56

Stephan Streit

031 311 11 56

Blaues Kreuz Zürich

Beratungsstelle Zürich

Arlette Reinmann Rudolf
Mattengasse 52
8005 Zürich

044 262 27 27

Arlette Reinmann Rudolf

+41 44 262 27 27